Reale Orte erweitern

GREEN TINY HOUSES

Virtueller Rundgang

Herausforderung/Die Idee

Case: Wie kann der Interessent sich bereits vor der Buchung alle wichtigen Fragen selbst beantworten? Für den innovativen Ferienpark Green Tiny Village erstellten wir einen virtuellen Rundgang mit interaktiven Inhalten. als Erweiterung der Realität.

Immersive Erlebnisse schaffen neue Zugänge für Interaktion zwischen Menschen und Marken. Green Tiny Houses wollte ein besonderes Erlebnis für die Betrachter schaffen, welches ihr neuartiges Urlaubskonzept widerspiegelt . Der Fokus lag darauf, möglichst viele spannende Informationen und Besonderheiten des Parks in einem virtuellen Rundgang unmittelbar erlebbar zu machen und erklären zu können.

Umsetzung

Mittels neuster 3D-Laserscanner-Technologie erstellten wir ein komplettes 3D-Modell vom Ferienpark, dass sich sich nun als virtueller Rundgang begehen lässt. Interaktives Infotainment, das Lust auf Urlaub macht.

Ergebnis